Wizz Air fliegt von Dortmund nach Mallorca

Airline reagiert nach eigenen Angaben auf „hohe Nachfrage“ – Mediziner warnen vor einer neuen Explosion der Corona-Infektionszahlen durch touristisches Reisen.

Ab dem 1. April fliegt Wizz Air immer donnerstags und sonntags von Dortmund nach Mallorca. Die Airline reagiert damit auf die hohe Nachfrage und nimmt die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen mit ins Programm auf. 

„Das Angebot der Wizz Air ist eine sehr gute Ergänzung zu dem bereits bestehenden Angebot der Eurowings, die die Verbindung ab dem 25. März fast täglich bedient“, weiß Guido Miletic, Abteilungsleiter Airport Services und Marketing am Dortmund Airport. „Passagiere haben durch die Streckeneinführung der Wizz Air jetzt auch noch die Chance, spontan in den Osterferien zu verreisen. Bisher waren in diesem Zeitraum fast alle Flüge bereits ausgebucht.“

Mallorca gilt für die deutsche Politik – anders als in Österreich – nicht mehr als Risikogebiet. Das bedeutet, dass sich Passagiere nach der Rückkehr nicht mehr testen lassen müssen und die Quarantäne entfällt. Nach wie vor ist es aber so, dass Reisende bei der Einreise nach Mallorca einen aktuellen negativen PCR-Test mit sich führen müssen. 

Leave a Reply

%d bloggers like this: